Tipps für das Fehlermanagement

Wir berichten darüber, was CIRSforte-Teilnehmer*innen bewegt und welche Lösungen das Fehlermanagement voranbringen.

Der Hausarzt: Jeder Fehler zählt

In der Zeitschrift „Der Hausarzt“ werden regelmäßig Tipps zur Verbesserung der Patientensicherheit veröffentlicht. Hier ein paar Beispiele:

Notfallmedikamente - sicherer Umgang will geübt sein
Im Notfall muss jeder Handgriff sitzen. Doch ein Fehlerbericht zeigt, wie schnell etwas schiefgehen kann. Mit vier Tipps können sich Praxisteams aber für den Ernstfall fit machen.

Digitales Arzneimanagement: Fluch oder Segen?

Bei der Gesundheitsuntersuchung fällt auf, dass ein Patient seit drei Jahren zwei Kalziumantagonisten einnimmt – trotz Medikamentenplan. Können elektronische Anwendungen wie Apps hier in Zukunft helfen?

Dreiklang: besprechen-verändern-berichten
Beim Wiederholungsrezept wird der Wirkstoff vertauscht, infolgedessen kommt es zu einer Hypoglykämie. Ein Praxisteam hat erkannt, wie es Praxisabläufe anpassen muss.

Weitere Tipps finden Sie unter
https://www.hausarzt.digital/praxis/qualitaetsmanagement

 

Zurück

Erfahrungen

Profitieren Sie von den Erfahrungen und Erkenntnissen der CIRSforte-Teilnehmer*innen und Unterstützer*innen. Die Best Practice-Beispiele anderer Praxen und Interviews aus anderen Bereichen des Fehlermanagements zeigen Lösungen auf und bieten interessante Perspektiven.

Dr. med. Johannes Herzog

„Die Ursachen unerwünschter Ereignisse sind vielfältig – bei einem systematischen Fehlermanagement wird nichts übersehen und man rückt näher zusammen!"

Interview mit Dr. med. Johannes Herzog, Facharzt für Innere Medizin - Internistische Gemeinschaftspraxis Uelzen und Leiter des Arbeitskreises Patientensicherheit der Ärztekammer Niedersachsen

Lesen ...

Michelle Bichiou, MFA

„CIRSforte ist eine Motivation, ehrlich über Fehler zu sprechen und die Chance, besser zu werden"

Michelle Bichiou, Medizinische Fachangestellte, Projektverantwortliche für CIRSforte in der Praxis Dr. Wunder für Allgemeinmedizin in Frankfurt am Main

Lesen ...

Dr. Armin Wunder

„Risiken angehen mit System. Das tut unserer Praxis gut – und den Patienten“

Interview mit Dr. Armin Wunder, Facharzt für Allgemeinmedizin in Frankfurt am Main und CIRSforte-Teilnehmer der ersten Stunde.

Lesen ...

Anjuli Sikand

„Man lernt nie aus – auch nicht als Arzt.“

Anjuli Sikand, Ärztin in Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin in Frankfurt am Main

Lesen ...

Ralph Eckhardt

„Fehlerkultur braucht Führungskompetenzen – die Luftfahrt macht vor, wie es geht“

„Bei der Etablierung einer Fehlerkultur lohnt es sich, auf die in Jahrzehnten gewonnenen Erfahrungen und Techniken der Luftfahrt zu schauen...“

Lesen ...